Trans Nomad: das absolute Abenteuer

Beim Anstieg zum Gebirgspass den Himmel berühren, traumhafte Singletracks fahren, vier Tage mit Gleichgesinnten unter gleichen Bedingungen verbringen und waghalsige Abfahrten auf Zeit: Das sind die Zutaten zu einem absoluten Abenteuer wie dem Trans Nomad, dem Wettkampf schlechthin in den Pyrenäen der Provinz Aragon, der die Chance bietet, wunderbar abgelegene Landschaften zu entdecken und zu erforschen.

An diesem als einer der zehn besten Enduro-Etappenrennen weltweit eingestuften Wettkampf nehmen jedes Jahr nur einige wenige bekannte Fahrer wie Markel Uriarte und César Gairín (Orbea-Botschafter) sowie Tomi Misser (Orbea Factory Team) teil. In wenigen Worten fassen sie zusammen, was ihnen diese Erfahrung, zu deren Sponsoren wir gehören, bedeutet.

„MTB pur in einer wunderbaren Gegend …

… und das tun, was uns Spaß macht: in die Pedale treten.“

-CESAR GAIRÍN, BOTSCHAFTER-

„Hohe Berge zu Fuß erklimmen …

… oder an unvorstellbaren Stellen herabfahren.“

-TOMI MISSER, ORBEA FACTORY TEAM-

„Spektakuläre Landschaften entdecken, die man bis vor Kurzem nur zu Fuß erreichen konnte.“

-MARKEL URIARTE, BOTSCHAFTER-

Hier sind die Videos, die wir beim Nomadenabenteuer gedreht haben.

DAS ABENTEUERFAHRRAD

MEHR VIDEOS

Etiketten

Ähnliche Posts

Vor 3 years

EIN MTB-ABENTEUER IN SEINER REINSTEN FORM

Das prestigeträchtige Event lockte starke Fahrer aus aller Welt und entwickelte sich so zu einem hochklassigen Rennen. Vor allem aber ging es beim Trans-Nomad um…

Vor 4 years

Das Ziel das wir unterstützen lautet…

Bevor wir euch verraten wer unser neuer Orbea Botschafter wird, müssen wir uns erstmal bei euch bedanken.

Vor 4 years

Off-season: Movement

It’s off-season, but it’s no time to rest. We never stop. That’s not our style.

Esta web utiliza cookies propias y de terceros para su correcto funcionamiento y para fines analíticos. Al hacer clic en el botón Aceptar, acepta el uso de estas tecnologías y el procesamiento de tus datos para estos propósitos.
Privacidad