DESIGN YOUR RIDE

An den gleichen Fahrradtyp zu denken heißt nicht, dass wir dasselbe Rad im Sinn haben.

Es gibt Leute, die sieben Tage in der Woche auf ihr Fahrrad steigen, während andere mehr an einem entspannten Wochenendabenteuer ihren Spaß haben. Dann sind da jene, die unsere MTBs auf teuflischen Trails an ihre absoluten Grenzen bringen, und andere, die eher darauf stehen, die Freiheit weniger anspruchsvoller Abfahrten zu genießen.

Am Ende, was wirklich entscheidend ist, ist dass das Fahrrad ganz nach deinem Geschmack personalisiert ist: Wähle deine Übersetzung, deinen Vorbau, den Lenker usw., sowie die Bauteile, die sich am besten an deine Art zu fahren anpassen.

Bei der Personalisierung kannst du soweit gehen wie du willst. Diese Philosophie ist unsere Verpflichtung: Dir exakt das Fahrrad zu überreichen, das du brauchst und genau so, wie du es designt hast.

Heute möchten wir dir zeigen, wie vier verschiedene Personen den Sport und das Sporttreiben verstehen. Wir bei Orbea verfügen über die Argumente, um uns an alle vier anpassen zu können. Und auch an dich!

Haimar / ELEGANZ UND NÜCHTERNHEIT

Haimar ist ein Geschäftsmann, der seine Touren vorbereitet wie eine Geschäftsbilanz: sorgfältig! Er ist ein eleganter Typ, der eine lange Liste von großen Touren vorzuzeigen hat. Er fährt genauso gerne, wie er entdeckt.

Er bewundert Radfahrer, die Stärke ausstrahlen, ohne Schnörkel: Olano, Boonen, Sagan … Auch Haimar ist stark: ein Fahrer, der vor keinem Wetter zurückschreckt. Er gehört Strava an, ist regelmäßig und kompromisslos.

Er nimmt seine Leidenschaft für den Sport sehr ernst, und eigenen Angaben nach zeigt er das Profil eines reinen, vielseitigen Rennfahrers.

Unter solchen Voraussetzungen steht seine Wahl fest: das Orca OMX, unser am weitesten entwickeltes Wettkampfmodell. Ein Rad, das die Leistung seines Fahrers von Grund auf verbessert. Sein Modell, das Orca M10iLTD, ist mit Dura-Ace-Elektronik, Mavic-Carbon-Laufrädern, Scheibenbremsen und OC-Bauteilen für Antrieb und Lenker mit integrierten Kabeln ausgestattet.

Haimar ist ein kräftiger Sportler, der sich auf jedem Gelände gut zurechtfindet. Aus diesem Grund ist seine Übersetzung die eines gut ausgerüsteten Fahrers: 52x36T vorn und 11/28 hinten. Darüber hinaus verwendet er die beste der drei erhältlichen Tretkurbeln (175 mm) auf einem Modell der Größe 57 mit Potentiometer.

Orbea bietet ihm zahlreiche weitere Personalisierungsoptionen: von der Wahl verschiedener Bauteile (Laufräder, Lenker, Sattel etc.) bis hin zu Aspekten der Ergonomie, wie Lenkerbreite oder Vorbaulänge. Die vom Modell angebotenen Optionen passen sich optimal an seine Bedürfnisse an.

Schließlich verleiht Haimar seinem Orca eine diskrete Metallic-Grafit-Farbe, eine Diskretion, die sehr gut mit der goldenen Gabel harmonisiert. Auch hier ist die Bandbreite an Optionen riesig, von einer umfangreichen Farbenpalette bis hin zum gewagten Design der Gabeln.

Joseba / ANPASSUNG AN NEUE TENDENZEN

Joseba ist für Fahrräder das, was ein Gourmet für die Haute Cuisine ist. Weniger dürfte man von ihm auch nicht erwarten: Schließlich ist er Orbeas Produktleiter für Rennräder.

Jemanden wie Joseba könntest du ebenso gut am Col du Tourmalet antreffen wie bei der Flandernrundfahrt. Er ist immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen, gekennzeichnet von einem unbezähmbaren Geist der Überwindung. Und wenn er dabei auf einem einzigartigen Rad sitzt, umso besser!

Er denkt dabei immer an Ideen wie Reaktionsfähigkeit, Watt, Verhältnis Gewicht/Steifigkeit, aerodynamische Effizienz, Integration, Umfangreduzierung etc. Bei der Verwendung unseres Personalisierungstools lässt er sich von seinem Instinkt leiten und wählt ein Gain, unser elektrisches Rennrad, um einen Trend zu setzen. Dieses Modell ist extrem leicht und sportlich, sodass es endlose spaßige Stunden ermöglicht. Es ist genau das, was ein Kilometerfresser und Steigungsfan wie Joseba sucht.

Auch hier sind die Personalisierungsoptionen extrem vielseitig. Joseba erkundet die Alternativen im Bereich der Bauteile: Lenker, Sattel, Stützen etc. Das Endergebnis ist ein Gain M20i (eine von vier möglichen Varianten) mit Carbon-Rahmen, elektronischer Ultegra-Schaltung, Mavic-Laufrädern und OC-Bauteilen für die Gesamtintegration.

Er erwägt die Option eines Range Extenders, das externe Ladegerät zur Erhöhung der Reichweite des Akkus um 70 %. Er wählt eine Shimano-Kassette Ultegra 11/30, die ihm eine hervorragende Leistung sowohl mit Pedalunterstützung als auch ohne bietet.

Schließlich entscheidet er sich für einen 110-mm-Vorbau, abgestimmt auf eine entspannte Geometrie. In ästhetischer Hinsicht wählt Joseba ein gewagtes Design, das vor allem von einem „leidenschaftlichen“ Rot bestimmt wird. Das Ergebnis ist ein Rad mit einem aggressiven Look, das ihm für unendliche Straßenkilometer dienen wird.

Lierni / DAS LEBEN VOLL AUSSCHÖPFEN

Lierni ist eine junge Entdeckerin. Sie zögert nicht eine Sekunde, wenn es darum geht, Pfade und Wälder zu erforschen, egal ob am Meer oder in den Pyrenäen. Der Wettkampf ist ihr ebenso lieb wir der Spaß. Natur und Radfahren sind für sie eine untrennbare Einheit. Egal wo sind die Rennen die perfekte Ausrede, um ein neues Paradies nach dem anderen zu entdecken.

Lierni weiß genau, dass jeder Ausflug zu einem einmaligen Abenteuer werden kann. Auf der Suche nach ihrem perfekten Rad durchstöbert sie unsere Mountainbike-Abteilung. Ihre Wahl trifft auf das Occam. Lierni entscheidet sich für das Top-Modell der Serie, das Occam M-LTD. Dieses vielseitige Rad bietet eine fantastische Serienausstattung: vom tadellosen Stoßdämpfer Fox DPX2 über Schaltung, Zahnkranz und Bremsen Shimano XTR bis hin zu den Laufrädern DT Swiss XMC-1200, bekannt für ihre hohe Leistung auch bei den anspruchsvollsten Rennen.

Dazu wählt sie die Reifen Maxxis High Roller 2.50, die sich durch Leichtigkeit und hohe Bodenhaftung auszeichnen: maximale Sicherheit für jedes Gelände. Zum Abschluss entscheidet sie sich für einen relativ kurzen Vorbau mit nur 45 mm für eine optimale Fahrerhaltung mit Integration in der Trail-Geometrie des Occam.

Lierni liebt es, das Leben auf dem Rad voll auszuschöpfen. Vielleicht war sie sich deshalb so sicher, dass als Farbe nur Zitronengelb infrage kam, eine Farbe, die auffällt: ein Zeichen der Frische, des Andersseins, das Lierni ebenso lustig wie notwendig erscheint.

Doug / AUF DER SUCHE NACH DEN GRENZEN

Doug ist ein Schotte, der sich eines schönen Tages ins Baskenland verliebte und einfach hierblieb.

Er kann sich nicht daran erinnern, einmal einen ganzen Tag ohne sein Rad verbracht zu haben. Er ist von ihm abhängig und hat es geschafft, die Abhängigkeit zu seinem Lebensunterhalt zu machen: Sein Job ist es, andere Mountainbike-Liebhaber auf ihren Fahrten durch unglaubliche Landschaften zu begleiten. Außer Radreiseführer ist er noch Fotograf, Reisender und Surfer. Doug ist einer jener Radfahrer, für die ein perfekter Tag auf dem Rad mit einem zünftigen Bier abschließt.

Er ist immer der Erste, wenn es darum geht, neues Material zu testen oder unmögliche Orte zu erreichen. Keine Herausforderung ist ihm zu schwierig. Er sucht ständig nach seinen Grenzen und ist ein Technologie-Freak, der neue Trends liebt.

Auf seiner ewigen Suche entscheidet sich Doug für das erste vollständig personalisierbare E-MTB: das WILD FS. Er ist sich sicher, dass er damit seine Abenteuerliebe noch weiter treiben kann. Bei der Wahl der Bauteile ist vor allem die Federung wichtig. Auf der Suche nach totaler Kontrolle wählt er die Fox Float X2. Die perfekte Option für seine Enduro-Ausflüge: vielseitige Einstellungen und höchste Präzision.

Orbea bietet ihm schier unendliche Möglichkeiten zur Personalisierung, was über die Eigenschaften eines normalen E-Bikes weit hinausgeht. Praktisch alles lässt sich individuell anpassen: Laufräder, Reifen, Akku-Ladegerät, Sattel, Sattelstütze, Gabel und Stoßdämpfer. Unter den verschiedenen Alternativen wählt er auch einen zweiten Akku, der im vorderen Dreieck Platz findet: zusätzliche 500 Wh, damit seine Abenteuer nie enden. Dazu kommt noch eine 150-mm-Teleskop-Sattelstütze, die sich perfekt an seine Körpergröße von fast 1,80 m anpasst. Die Wahl seiner Farben sind Metallic-Jadegrün und Rotorange. Einfach einmalig!

Etiketten

Ähnliche Posts

Vor 2 years

Design your ride

MyO = MyOrbea. We share the same passion, we ride the same roads, the same paths, the same trails… but at the same time, we’re unique. We have different styles, preferences and needs. To adapt this to each person and design your own ride and bike, the

Vor 5 years

MyO: a bicycle as unique as you

Throughout our more than 175-year history, customization has always been one of our best weapons

Vor 2 years

Orbea Instagram Challenge 2: Thank you very much!

You never cease to amaze us. On January 31 we launched the Orbea Instagram Challenge 2 competition, and even though the first edition was a complete success, you’ve managed to top it!

Esta web utiliza cookies propias y de terceros para su correcto funcionamiento y para fines analíticos. Al hacer clic en el botón Aceptar, aceptas el uso de estas tecnologías y el procesamiento de tus datos para estos propósitos.
Privacidad