14 October, 2021

Die Pinkbike Academy ist zurück!

More racing. More action. More glory.

Wir sind wieder zurück mit Pinkbike für eine weitere epische Saison, in der wir verborgene Talente aus aller Welt vorstellen! Wir freuen uns, der Welt eine ganz neue Welle von Fahrern vorzustellen, die den Mountainbikesport voranbringen.

Pinkbike Academy Season 2 bringt es auf die nächste Stufe mit noch mehr Rennen, Herausforderungen und Action, sowie einem karriereverändernden Hauptpreis. Der Gewinner von Saison 2: Die Pinkbike Academy katapultiert ihre Karriere mit einem Profivertrag und einem Preisgeld von 25.000 Dollar nach oben.

Erneut haben wir fünf Männer und fünf Frauen aus der ganzen Welt ausgewählt, die sich im Big White Resort in Kanada einer Reihe von reiterlichen Herausforderungen stellen.

It’s not just the contestant’s abEs ist nicht nur die Fähigkeit der Teilnehmer, Rennen zu fahren, die sie auszeichnet, sondern auch ihre Grundfitness, ihre Fähigkeiten, die „perfekte Aufnahme“ mit einer GoPro zu finden, und wie sie unter Druck auftreten.

Die neue Enduro-Maschine Rallon wird ein weiterer Hauptdarsteller in der Sendung sein. Die Fahrer werden mit dem R5 beginnen, dann werden die letzten 4 Teilnehmer mit dem brandneuen Rallon fahren, den wir gerade herausgebracht haben!

Du möchtest wissen, was der PBA-Gewinner des letzten Jahres so treibt? Evan Wall hat sich dem Orbea Fox Enduro Team für die letzten drei Stationen der EWS in Europa angeschlossen. Am beeindruckendsten war seine Top-14-Platzierung in Tweed Valley, Scotland.

Bleib dran, denn im Laufe der Episoden werden noch großartige Dinge passieren!