Du verdienst einen ausgezeichneten Service

Unser Kundenservice-Team baut seine Struktur weiter aus, um einen noch persönlicheren Service zu bieten, der an die neuen Anforderungen des Marktes angepasst ist. 

Fachliche Qualifikation und ständige Weiterbildung sind zwei Schlüsselaspekte unseres Tuns. Auf diese Weise können wir dir die beste Unterstützung bieten. 

Aus diesem Grund haben wir einen speziellen Bereich geschaffen, der in den Bereich Kundenservice integriert ist.

Unser Kollege Diego Villaseca ist jetzt die Person, die für den neuen Bereich Schulung, technische Dokumentation und Ersatzteile von Orbea verantwortlich ist. 

Ziel ist es, den Anforderungen unserer fortschrittlichsten Produkte gerecht zu werden, deren Technologie und Leistung ein immer höheres Maß an Spezialisierung erfordern. 

„Wir setzen auf zugängliche, klare, zeitnahe und benutzerfreundliche Informationen, um einen schnellen und professionellen Service zu bieten“. So erklärt es María Retegui, Leiterin des Kundendienstes von Orbea.

Bis vor einigen Wochen war Diego Villaseca Leiter des Kundendienstbereichs. „Zwei Jahre lang“, führt Maria aus, „hat Diego seine Aufgaben in vorbildlicher Weise erfüllt, und es könnte keine geeignetere Person für diese neue Herausforderung geben“. 

NEUZUGANG

Der Rollenwechsel von Diego Villaseca hat dazu geführt, dass ein neuer Kollege im Bereich Kundenservice aufgenommen wurde: Daniel Pérez, der neue weltweite Kundendienstleiter von Orbea.

Daniel kommt aus der Welt des Ingenieurwesens und seine Erfahrung in der Fahrradindustrie und im Fahrradherstellungsprozess ist enorm.

„Die Zusammenarbeit zwischen Diego und Daniel wird für das erneuerte Kundendienst-Team“, unterstreicht María, „einen qualitativen Sprung bedeuten, sowohl in unserer Kommunikation mit Händlern und Verbrauchern als auch in der Servicequalität“.

Der mittlerweile aus zehn Personen bestehende Kundendienst-Bereich von Orbea ist in letzter Zeit in Bezug auf Spezialisierung, Anpassung und Internationalisierung immer mehr gewachsen. 

Darüber hinaus hat die Integration von Kollegen mit Deutsch, Englisch oder Französisch als Muttersprache dazu beigetragen, die Verbindung zu Kunden in einer Vielzahl von Märkten zu stärken.
Kurz gesagt, wir wollen einem der Grundprinzipien treu bleiben, die unsere Tätigkeit bestimmen: die Marke zu sein, mit der man am leichtesten arbeiten kann.

Ähnliche Posts

Vor 2 years

DESIGN YOUR RIDE

Heute möchten wir dir zeigen, wie vier verschiedene Personen den Sport und das Sporttreiben verstehen

Vor 2 years

Orbea Fox Enduro Team ist startklar

Wir haben große Neuigkeiten für die neue Saison. Damien Oton, dreifacher Vizemeister der Enduro World Series, steigt in unser Team ein.

Vor 2 years

Geschichten über Kletterer: die Euskadi Stiftung

Der baskische Radsport ist reich an Erfolgsgeschichten. Und an vielen dieser Geschichten hat die Euskadi Stiftung mitgeschrieben. Geschichten, die in unserer Heimat und auch in der Ferne spielen, auf der Straße und auch abseits von ihr. Große Geschichte

Esta web utiliza cookies propias y de terceros para su correcto funcionamiento y para fines analíticos. Al hacer clic en el botón Aceptar, acepta el uso de estas tecnologías y el procesamiento de tus datos para estos propósitos.
Privacidad